Suche

Updates per E-Mail

Lassen Sie sich per E-Mail über Updates auf dieser Website informieren!

E-Mail-Adresse eingeben:

Delivered by FeedBurner

twitter

Folgen Sie der Gärtnerei Hick auf twitter!

GÄRTNEREI HICK
Landstraße 191
A-3610 Weissenkirchen/Wachau
Telefon: +43 2715 2291
Fax: ++43 2715 2291 30
gaertnerei@hick.cc

Lesezeichen setzen

Add to: JBookmarks Add to: Facebook Add to: Mr. Wong Add to: Webnews Add to: Buzka Add to: Icio Add to: Ximmy Add to: Oneview Add to: Kledy.de Social Bookmarking Add to:  FAV!T Social Bookmarking Add to: Favoriten.de Add to: Seekxl Add to: Social Bookmark Portal Add to: BoniTrust Add to: Power-Oldie Add to: Bookmarks.cc Add to: Newskick Add to: Newsider Add to: Linksilo Add to: Readster Add to: Yigg Add to: Linkarena Add to: Digg Add to: Del.icoi.us Add to: Reddit Add to: Jumptags Add to: Upchuckr Add to: Simpy Add to: StumbleUpon Add to: Slashdot Add to: Netscape Add to: Furl Add to: Yahoo Add to: Blogmarks Add to: Diigo Add to: Technorati Add to: Newsvine Add to: Blinkbits Add to: Ma.Gnolia Add to: Smarking Add to: Netvouz Add to: Folkd Add to: Spurl Add to: Google Add to: Blinklist Information

Sie befinden sich hier: Home

 

Neues vom Wachauer Chili und den winterharten Bitterorangen in der Wachau

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Würzige Wachau - die kostbaren Gewürze aus unseren Wachauer Gärten

wachauer chili

Sonderausstellung des Schifffahrtsmuseums Spitz im Barockschloss Erlahof bis zum 31. Oktober 2011
Neben der bekannten, äußerst sehenswerten Dauerausstellung zur historischen Donauschifffahrt erwartet den Besucher Wissenswertes zur Geschichte, Anbau und Verwendung von Safran und Chili. Es besteht die Möglichkeit Produkte vom Wachauer Chili und Safran vor Ort zu erwerben.

 

Herr Brenner`s grosses Chili Festival im Esslokal Hadersdorf

Ein, von Stefan Grossauer inszenierter, Event in Daniel Spoerri`s Esslokal in Hadersdorf am Kamp am 30. und 31. Juli ab 11:30 Uhr.
Neben vielen anderen Chili-Produkten gibt es auch hier Wachauer Chili zu kaufen.

 

Neue Chili-Sorten

1107_neuesorten

Die Gärtnerei Hick kultiviert in diesem Jahr im Freiland und in den Gewächshäusern 30 neue Chili-Sorten. Darunter befinden sich 7 Jolokia-Sorten, welche zum Teil schärfer sein sollen als Bhut (Bih) Jolokia. Man darf schon gespannt sein, wie sich diese scharfe Vielfalt beim 2hot auswirkt.
Natürlich werden auch die Mischungen Classic, Blend und Hot  durch neue fruchtige Sorten bereichert.

 

Die Chili-Ernte hat begonnen

1107_ernte

Nach dem, nicht optimalen Witterungsverlauf im Jahr 2010 und einer vergleichsweise geringen Ernte hofft man in diesem Jahr in der Gärtnerei Hick auf noch viele sonnige Tage. Einige Sorten werden seit ein paar Tagen beerntet und die Fruchtigkeit der Schoten ist vielversprechend.
Im Freien verrichten die Bienen ihre Arbeit und in den Gewächshäusern wurde wieder ein Hummelvolk zur Bestäubung einquartiert. Auch die regelmäßig eingesetzten Nützlinge machen sich fleissig auf die Suche nach den Schädlingen.
Düngemäßig verlässt man sich wieder auf den bestens bewährten pflanzlichen Biodünger aus Österreich, welchen auch die Kunden für Ihre Blumen, Pflanzen und Gemüse in der Gärtnerei Hick erwerben können.

 

Winterharte Bitterorange

Nicht nur der Kurier, sondern auch Kunden berichten über die Winterharte Bitterorange. Begeisterte Kunden freuen sich über die erste Ernte und über jährlich höheren Ertrag dieses exotisch anmutenden Gewächses im Hausgarten.
Auch die, von einer Mitarbeiterin der Gärtnerei Hick hergestellten, Wachauer Bitterorangen-Marmelade findet viele begeisterte Liebhaber. Noch gibt es ein paar Gläser davon, aber auch hier sieht es mit der neuen Ernte sehr gut aus.