Winterharter Bitterorange

Drucken

Zitrusbaum

Die Versandgröße mit 80-100cm (Gesamthöhe mit Topf) ist für 2019 nur mehr in geringer Menge verfügbar!

Die winterharte Bitterorange ist die einzig wirklich winterharte Zitrusfrucht und kann ausgepflanzt bis zu -25° C überstehen (in trockenen, schneearmen Wintern unbedingt gießen). Der bis zu 4 m hohe im Winter laubabwerfende Busch besticht durch große, weiße Blüten im Frühjahr und trägt im Herbst leicht behaarte, dunkelgelbe Früchte mit sauer, bitterem Geschmack und ca. 6 cm Durchmesser. Diese Zitrusart ist eine exotische Bereicherung für jeden Garten. Die geernteten Früchte in einer Schale in die Wohnung gestellt, verbreiten ihren Duft über lange Zeit hinweg.

Zitrusbaum

 

Ein ca. 50-jähriges Exemplar steht in Spitz an der Donau. Kunden der Gärtnerei Hick kultivieren dieses Gewächs seit Jahren mit Erfolg (und Früchten) auf über 600 m Seehöhe im Wald- und Mühlviertel.

Zitrusbaum

Erhältlich ist die Bitterorange in verschiedenen Größen ganzjährig (solange der Vorrat reicht).